Gewerbe



Gewerbeflächen

Wie Sie auf den Fotos sehen sind Parkett und Dielen auch sehr gut für den gewerblichen und öffentlichen Bereich geeignet. Durch hochwertige Lacke und öle erreicht man eine sehr hohe Abrieb- und Säurefestigkeit. Diese Bedingungen sollten für öffentliche Räme auf alle Fälle gegegben sein. Das ausgewählte Holz sollte hart und wiederstandsfähig sein, um auch den härtesten Belastungen standzuhalten. Gerne beraten wir Sie darüber ausführlich.

Unbedingt beachtet werden sollte die Rutschklasse R9. Diese wird durch bestimmte Lacksysteme hergestellt, auch oxidativ geölte Böden erfüllen diese Norm zum großen Teil. Lackierungen sollten in der Regel nur mit wasserbasiertem 2 K-Pu Parkettsiegel ausgeführt und müssen unbedingt in der nötigen Schichtdicke aufgerollt werden. Wenn Sie Ihre Böden ölen möchten sollte bei gewerblichen Flächen das Pflegesystem genau auf die spätere Nutzung der Fächen abgestellt sein. Bei den von uns verlegten Flächen bieten wir Ihnen eine kostenlose Pflegeeinführung an. Pflegeanleitungen liegen jeder Rechnung bei. Die geeigneten Pflegemittel bekommen Sie selbstverständlich bei uns. Gerne schicken wir ihnen diese auch per DHL zu.